Jacqueline Binder
Foto: Martina Müller & Josef Lamber




Schauspiel

Jacqueline Binder


Nach ihrer Schauspiel- und Musicalausbildung in Wien war Jacqueline Binders erstes Engagement für 3 Jahre das Fränkische Theater, Massbach. Danach spielte sie bei der Schauspieltruppe Zürich, bevor sie zurück nach Wien ging, um für 3 Jahre in Musicals zu spielen. Weitere Stationen waren am Wiener Volkstheater, am Stadttheater Klagenfurt, Stadttheater Baden bei Wien, Städtebundtheater Hof/Saale, Theater Würzburg und die Sommerspiele bei den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel. Auch in diversen TV-Produktionen konnte man sie sehen. 2002 kehrte sie zu Ihren »Wurzeln« zurück und spielte am Theater Schloss Maßbach die Rösslwirtin im »Weissen Rössl«.



vergangene Produktionen
    Schauspiel bei Kleiner Mann – was nun?
    Schauspiel bei Kleider machen Leute
    Schauspiel bei Der Besuch der alten Dame