Mahela Wiedner




Theaterpädagogik

Mahela Wiedner


Mahela Wiedner, 1984 in Filderstadt bei Stuttgart geboren, fand früh zum Theater. Schon während ihrer Schulzeit war sie im Theaterverein Waldkirchen auf der Bühne und in der Gruppenbetreuung aktiv. Nach dem Abitur kehrte sie Deutschland für 10 Monate den Rücken und ging nach Ghana, wo sie in einer Schule für Straßenkinder mitarbeitete und auch unterrichtete. Nach ihrer Rückkehr beschloss sie, diese beiden Leidenschaften – Theater und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - zu verbinden, und nahm an der Akademie für darstellende Kunst Ulm ein Studium der Theaterpädagogik auf, das sie 2010 abschloss. Parallel dazu leitete sie den Jugendclub der Akademie. Über die Donauschwäbische Kulturstiftung kam sie anschließend nach Rumänien, Kroatien und Serbien, wo sie immer wieder Lehrerfortbildungen gab und an Universitäten unterrichtete. Seit Juni 2011 arbeitet sie als Theaterpädagogin am Fränkischen Theater.



vergangene Produktionen (Auswahl)