Theaterstück für Kinder ab 6 Jahren von Michael Ende

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Regie: Christian Schidlowsky



»Das ist vielleicht von allen meinen Büchern das lustigste« sagte Michael Ende. Drunter und drüber gehe es darin. Wie der zerrupfte Rabe Jakob und der ziemlich naive kleine Kater Maurizio die Welt vor dem Untergang bewahren, begeistert seit mittlerweile 30 Jahren Groß und Klein – und nicht nur zu Silvester!

Silvesterabend: Der böse Zauberer Beelzebub Irrwitzer und seine Tante Tyrannja Vamperl haben nur noch wenige Stunden Zeit ihr Soll an bösen Taten für das vergangene Jahr zu erfüllen, wenn sie nicht von dem höllischen Gerichtsvollzieher gepfändet werden wollen. Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch soll ihnen dabei helfen, die Welt zugrunde zu richten. Wird es dem Kater Maurizio und dem Raben Jakob gelingen, das Unheil abzuwenden?

»Dieser unaussprechliche Titel! Eine echte Herausforderung... Dieser ramponierte, rüde Rabe und diese fette, faule Katze – DIE sollen die Welt retten? Gegen Hexen, Umweltsünder, Zauberer und Kapitalverbrecher? DAS wird eine echte Herausforderung!« Christian Schidlowsky